hackbrett.14 – Premiere „SaitenChor“

Das Festival „hackbrett.14“ wird dieses Jahr in einem Mini-Format statt finden: es gibt nur ein Konzert! Dafür ein ganz besonderes: das Hackbrett-Orchester „Gelbe Saiten“ präsentiert zum ersten Mal das neue Programm „SaitenChor“. Mehr Infos in Kürze …

Saiten_Chor DIN A6 Flyer

hackbrett.14

Der Startschuss ist gefallen: die Planungen für das nächste Festival haben begonnen. hackbrett.14 findet am 15. November 2014 im katholischen Pfarrheim in Ulm-Söflingen statt. Weitere Infos folgen in Kürze.

hackbrett.de wird Website der „Gelben Saiten“

Bisher waren die Infos über das Hackbrett-Orchester „Gelbe Saiten“ in die Seiten von hackbrett.de integriert.

Ab sofort ist die Domain www.hackbrett.de die Adresse für die Homepage des Hackbrett-Ensembles aus Ulm.

Im Blog werden zukünftig alle aktuellen Neuigkeiten über das Ensemble vorgestellt. Die Info-Seiten werden nach und nach ausgebaut.

Wir wünschen allen Besuchern dieser Website weiterhin viel Spass mit den Infos rund um das Hackbrett und dem Orchester „Gelbe Saiten“.

16. Schwäbisches Hackbrett-Seminar

Vom 3. bis 5. Oktober findet das diesjährige „Schwäbische Hackbrett-Seminar“ in der Landvolkshochschule Wies bei Steingaden statt. Unter der Gesamtleitung von Melanie Ebersberger werden die Gruppen von den Musikpädagogen Andrea Well, Gerti Nader, Günter Ebel und Jörg Lanzinger unterrichtet. Weitere Informationen und Angaben zu den Kosten sind im Flyer der Beratungsstelle für Volksmusik in Krumbach aufgelistet: https://www.bezirk-schwaben.de/volksmusik/fileadmin/dokumente/2014/folder_hackbrett_2014.pdf

Hackbrett-Orchester-Spieltag

Am Samstag, 22. Juni 2013 findet in der Musikschule Planegg (bei München) ein Hackbrett-Orchester-Spieltag statt. Interessierte Hackbrettspieler können bei diesem Tages-Seminar Erfahrung im Orchesterspiel sammeln. Unter der Leitung von Jörg Lanzinger (Dirigent des Hackbrett-Orchesters „Gelbe Saiten“) werden mehrere Stücke erarbeitet. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter folgendem Link: http://www.saitenprofil.de/pdf/hb_orchester_tag_planegg_2013.pdf. Die Anmeldefrist wurde übrigens auf den 6. Juni verlängert.

Hackbrett meets Jazz

Liebe Hackbrettfreunde,

ich lade Sie/Euch herzlich zum fünften Konzert von „hackbrett and more“ 2012/13 ein!

„Hackbrett meets Jazz“ – Mittwoch 24. April 2013, 19 Uhr – Im Großen Saal der Musikhochschule, Arcisstraße – Eintritt frei

Diesmal gibt es ein ganz besonderes Konzert: Studenten/Innen der Kompositionsklasse von Gregor Hübner sowie der Jazzpianist Tizian Jost haben Stücke für und mit Hackbrett eigens für dieses Konzert geschrieben. Es spielen Studenten/Innen meiner Hackbrettklasse sowie Tizian Jost Vibraphon, Gregor Hübner Violine, Bettina Maier Klarinette, Monika Mair Flöte, Michael Schönfelder Kontrabass, Viviane Vassileva Cajon und Birgit Stolzenburg Kontrabasshackbrett.

Dazu gibt es die Uraufführung der Hackbrettfassung von „Balloon“ für vier Hackbretter und Kontrabass von Oliver Kälberer.

Ich freue mich auf Ihr/Euer Kommen! – Mit herzlichen Grüßen, Birgit Stolzenburg

Matinée mit den „Gelben Saiten“ im Kloster Roggenburg

Zum Beginn eines jeden Jahres trifft sich das Hackbrett-Orchester „Gelbe Saiten“ im Bildungshaus des Kloster Roggenburg (südöstlich von Ulm) zu einem Proben-Wochenende. Dabei werden neue Stücke einstudiert und die weiteren Konzert- und Proben-Termine fest gelegt. Den Abschluss des dreitägigen Seminars bildet die öffentliche Matinée im großen Saal des Bildungshauses, zu der alle interessierten Hackbrett- und Musikfreunde herzlich eingeladen sind. Die Konzert-Daten lauten wie folgt: Sonntag, 20. Januar 2013, 11:00 Uhr, großer Saal des Bildungshauses Kloster Roggenburg, Eintritt: frei.